Wer sind wir?

Wir sind ein junges Triathlon Team aus der Region Süd-Niedersachsen. Im Sommer 2020 gegründet, mit dem Fokus ambitionierten Hobby-Triathleten eine Trainingsheimat zu geben. Für uns steht der Spaß an einem strukturiertem Trainingsangebot im Vordergrund. Momentan trainieren wir am Standort Göttingen regelmäßig in einer festen Gruppe. Dabei sind wir über alle Triathlondistanzen vertreten: Vom Sprint Triathleten bis zur Königsdisziplin der Langdistanz. Grundsätzlich gliedern wir uns in zwei Schwerpunkt-Gruppen in denen wir fokussiert einmal die längeren und einmal die kürzeren Distanzen in Angriff nehmen.

Wo liegt unser Fokus?

Wir stehen für eine individuelle Betreuung im Training. Der Zusammenhalt und die Unterstützung im gesamten Team steht bei uns an erster Stelle. Wichtig ist für uns: Qualität vor Quantität. Durch eine individuelle Betreuung können wir jeden einzelnen Athleten fördern. Dabei ist ein aktives Einbringen eines jeden Teammitglieds in das Teamgefüge sehr erwünscht. Trotzdem verlieren wir dabei nie unser klar formuliertes Ziel aus den Augen: Die Teilnahme an Wettkämpfen auf jeder Leistungsstufe und das Erreichen der individuellen sportlichen Ziele. Eine Liga-Teilnahme im Jahr 2021 ist fest geplant und auch die ersten Anmeldungen für Wettkämpfe im Jahr 2021 sind bereits erfolgt.

Was kann man bei uns erleben?

Neben dem gemeinsamen Training finden auch regelmäßig Teamevents statt. So haben wir für den kommenden Winter ein gemeinsames Trainingslager in der Sonne geplant, um die Saisonvorbereitung konzentriert anzugehen und das Teamgefühl zu stärken. Natürlich stehen wir nicht nur bei Triathlon-Wettkämpfen, sondern auch bei dem ein oder andere Freiwasserwettkampf, Radrennen, Lauf oder Swimrun an der Startlinie.

Auch wenn man mal ein größeres sportliches Ziel hat, findet man meistens Teammitglieder, die einen dabei unterstützen oder sogar begleiten. So haben zwei Athleten Ende Juni 2020 eine Tagestour mit dem Rennrad von Göttingen nach Cuxhaven durchgezogen –  ganze 368km am Stück!